Ansprechpartner

Natalie Popoola

Für inhaltliche Fragen
Tel +49 69 30838-215
Fax +49 69 30838-299
E-Mail

Jacqueline Berger

Für Anmeldungen
Tel +49 69 30838-200
Fax +49 69 30838-299
E-Mail

Svea Kramer

Partner/Aussteller
Tel +49 69 30838-125
Fax +49 69 30838-199
E-Mail

Nicole Peis

Partner/Aussteller
Tel +49 69 30838-139
Fax +49 69 30838-199
E-Mail

Downloads

Programm 2014

49. Symposium Einkauf und Logistik - 12.-14.11.2014, Berlin

Gemeinsam wachsen – auch bei schwankenden Märkten!


Die Stimmung in der deutschen Industrie war Anfang 2014 überaus optimistisch. Profitables  Wachstum schien vorprogrammiert zu sein. Doch dann kamen einige Dämpfer: die Abschwächung des Wachstums in China, die Fragilität der Schwellenländer und die geopolitischen Spannungen. Es wurde deutlich, dass für ein profitables Wachsen in diesem Umfeld erhöhte Anstrengungen erforderlich sind.

So bedarf es insbesondere einer deutlichen Steigerung der Agilität der Wertschöpfungsketten. Es gilt, Chancen und Risiken frühzeitig zu erkennen und auf Marktveränderungen schnell zu reagieren. Vor allem müssen die Total Costs intelligent optimiert werden.

Hier kommt Einkauf und Supply Chain Management eine strategische Rolle zu: Um gemeinsam Innovationen zu forcieren und operative Exzellenz zu erreichen, ist es  unumgänglich, dass Abnehmer, Lieferanten und Dienstleister an einem Strang ziehen. Damit wird die Grundlage für ein profitables Wachstum aller Beteiligten geschaffen.

Einkäufer und Supply Chain Manager müssen sich mehr denn je als kompetente Business Partner nach innen und nach außen positionieren. Dies ist gleichermaßen eine organisatorische, eine informationstechnische und vor allem eine personelle Herausforderung. Auf dem Weg hin zum Jahr 2020 ist Change Management angesagt.

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. bietet Ihnen mit dem jährlich stattfindenden Symposium Einkauf und Logistik die einzigartige Gelegenheit, sich innerhalb kürzester Zeit mit den notwendigen Strategien und Techniken vertraut zu machen und sich branchenübergreifend über die aktuellen Themen zu informieren.

Nutzen Sie das 49. Symposium Einkauf und Logistik zum aktiven Wissensaustausch und Networking. Profitieren Sie darüber hinaus von der individuellen Beratung etablierter Lösungsanbieter für Ihre spezifischen Fragestellungen.

Europas größter Kongress für Einkaufsverantwortliche und Supply Manager erwartet Sie!

Wir freuen uns auf Sie!


Horst Wiedmann
Vorstandsvorsitzender
des BME e.V.

 


Dr. Christoph Feldmann

Hauptgeschäftsführer
des BME e.V.

 

Hören Sie u.a. folgende Themen:

  • Einkaufsorganisation gestalten
  • Mit Lieferanten kooperieren
  • Innovationen einkaufen
  • Operative Exzellenz erreichen
  • Supply Chains fit machen
  • Risiken proaktiv managen
  • eLösungen optimal nutzen